KALIER Lichtwecker Wake Up Light


 

Der KALIER Lichtwecker ist ca. 19 cm groß.
Aber nur der äußere Ring wechselt die Farbe.
Es gibt viele Einstellungsmöglichkeiten.
Die Anleitung ist zwar auf englisch, aber überall sind auch Symbole angebracht.
So kann man durch ausprobieren die Einstellungen auch vornehmen.

Der Wecker kann einen mit Tönen, Musik oder Licht wecken.
Alles ist einzeln einstellbar.
Am besten finde ich die Radiosender Suchfunktion.
Die Taste FM 3 Sekunden drücken und los geht es.
Bei uns wurden rund 40 Sender gespeichert und mit + und – kann man durch die Sender schalten.

Vorne befinden sich die Einstellungen für: Uhr, Alarm, Licht, Hoch/Runter, Radio, Schlummertaste und Sonnenaufgang.
Hinten sind die Lautstärke, die Naturtöne, Umstellung 12/24 Stunden Format und die Helligkeitsregelung für das Display untergebracht.
Außerdem findet man dort das Batteriefach und die Antenne.
Batterien sollte man einsetzen um bei einem Stromausfall oder Standortänderung die Einstellungen beizubehalten.
Man kann den Wecker auch nur mit Batterien betreiben, aber dann sind einige Funktionen, besonders das Licht nicht möglich.
Mir gefällt der Lichtwecker sehr gut, daher empfehle ich ihn gerne weiter.

 

(Visited 4 times, 1 visits today)