Kategorie: Taschen/Rucksäcke


Sling Rucksack


 

Der Outdoor-Rucksack von Tezoo ist ein Multifunktionsprodukt.
Auf der unscheinbaren Größe von 33x20x9 cm sind 5 Fächer untergebracht.
Zwei davon erreicht man nur durch das öffnen eines Greifers.
Dann kommt ein Fach mit Reißverschluss und eines mit Magnetknopf zum Vorschein.

Vorne sind noch zwei Reißverschlussfächer untergebracht, genauso wie auf der Rückseite eines, welches aber senkrecht angebracht ist.
Er ist aus Oxford Material gefertigt, welches ihn widerstandfähiger und trotzdem sehr weich macht. Der Rucksack in 3 Varianten getragen werden: Als Rucksack, als Schultertasche oder am oben angebrachten Griff.
Die Träger sind in der Größe verstellbar.

Die Zipper sind schön groß und zudem aus Metall.
Die Verarbeitung ist durchweg gut, es sind keine Fäden zu sehen.
Empfehle ich gerne weiter.

 

REYLEO Business Rucksack Herren und Damen




Der REYLEO Rucksack ist ein richtiges Stauraumwunder.
Bei einer Größe von ca. 32 x 13 x 43 cm passt nicht nur ein Laptop mit bis zu 14.1 Zoll hinein, sondern auch noch ein Tablet in die kleinere Tasche.
Geschützt werden beide dann durch einen Klettverschluss.
Im großen Fach kann man noch eine Bodenplatte umklappen, das verleiht dem Rucksack mehr Stabilität und Freiraum für die eingepackten Sachen.
In die vordere Tasche passen auch mehrere DIN A4 große Ordner und zudem befinden sich dort Fächer für Stifte und andere kleinere Dinge.

Die Fronttasche ist nicht sehr tief, aber sie fasst immer noch einiges.
Die Verarbeitung ist sehr gut, die Reißverschlüsse leichtgängig.
Das Rückenteil ist sehr dick gepolstert.
Da fällt der Rucksack nicht in sich zusammen.
Auch die Schultergurte sind dick gepolstert.
Da sie in der Größe verstellbar sind, passt er Mann und Frau.
Mich wird der Rucksack auf Reisen begleiten, denn das schlichte und dunkel Design gefällt auch mir als Frau sehr gut.

 

Wenger Reisezubehör Body Bag 28 cm




Der WENGER Slingbag ist ca. 44x22x14 cm groß und fasst etwa 10 Liter.
Der Slingbag kann aufgrund des schräg angebrachten Gurtes auf dem Rücken oder auf der Brust getragen werden.
Die Gurtlänge ist variabel einstellbar und der Gurt und das Rückenteil sind gepolstert.
Im großen Fach befindet sich eine kleine Tasche, die schräg angebracht ist.
Wenn man das Handy da einsteckt, kann man am oberen Ende die Kopfhörer durch ein vorgesehenes Loch stecken.

Das kleinere, vordere Fach hat Fächer für Stifte und auch ein paar größere Sachen.
Alleine in das große Fach passen eine 1,5 Liter, eine 1 Liter Flasche und dann haben Snacks auch noch Platz.
Für uns die perfekte Lösung unterwegs Getränke und Essen einfach zu transportieren.
Da man den Slingbag auch vorne tragen kann, stört er zum Beispiel nicht wenn man in einem Freizeitpark Attraktionen besteigt.
Sonst mussten wir immer unseren alten Rucksack abnehmen und noch verstauen.

Außerdem konnte er so leicht nass werden, der Slingbag ist zudem auch noch wasserabweisend.
In das Gurtfach passt leider keines der heutzutage doch recht großen Handys rein.
Aber Taschentücher gehen gut.