Kategorie: Kleidung:


Testbild – Big Bang Theory – Tshirt


 
Das Big Bang Theory Shirt gibt beim auspacken keinen Geruch ab.
Wo XXL draufsteht ist diesmal auch XXL drin, wobei ich 66 cm statt 62 cm gemessen habe.
Rate daher lieber eine Nummer kleiner zu kaufen.
Der Testbild ist deutlich spürbar und die Farben sind kräftig.
Das Shirt hat einen geraden Schnitt und sitzt daher sehr bequem.

Waschen sollte man das Shirt auf links und bei 30 Grad.
In den Trockner darf es nicht.
Das Shirt ist schön weich und grifffig.
Klasse Shirt für alle Fans.

 

Kate Kasin Unterrock Lang


 

Der Kate Kasin elastische Unterrock gibt beim auspacken keinen Geruch ab.
Ich hatte mir vor kurzem ein braun-weißes Chiffonkleid gekauft, bei dem der Unterrock leider sehr durchsichtig ist.
Ich habe mit einer Kleidergröße von 44 XL gewählt, es müsste aber auch noch einer 46 passen.
Mit einer Größe von 1.65 m reicht mir der Unterrock bis zu den Knöcheln.
Werde ihn daher etwas oberhalb im Kleid annähen oder einfach so darunter tragen, da das Kleid auch ziemlich lang ist.
Die Verarbeitung ist tadellos, nicht ein Faden ist zu sehen.

Sehr schöner Unterrock, der auch blickdicht ist.

 

BicRad Herren Cargo Shorts




Die BicRad Herren Cargo Shorts besteht zu 100% aus Baumwolle.
Die einfache Bundweite beträgt 57 cm bei einer gekauften W44.
Man sollte diese zwingend an einer alten Hose liegend nachmessen.
Meinem Mann ist die Hose jetzt zwar etwas zu weit, aber nichts was ein Gürtel nicht regeln könnte.

Vorne sind 2 große Eingriffstaschen, hinten 2 große Taschen, die mit jeweils 2 Knöpfen geschlossen werden und jeweils eine Tasche links und rechts an den Beinen.
Am rechten Bein befindet sich noch eine Minitasche auf der Außentasche.
Im Saum der Hosenbeine befinden sich Schlaufen, so kann man die Hosenbeine verengen.
An den Eingriffstaschen ist eine Art Schutz vernäht, der wohl bei häufigem rein und raus den Stoff zusätzlich schützen soll.
Die Hose riecht schon beim auspacken wie frisch gewaschen.

Die Nähte sind bis auf ein paar Fäden schön sauber und fest.
Die Hose sitzt auch gut “hinten” rum.
War uns wichtig, da es viele Hosen gibt, die aufgrund des Schnittes, beim bücken einfach alles preisgeben.